BANANENBROT

BANANENBROT

Zubereitungsdauer: ca. 15 Minuten
Backzeit: ca. 45 – 60 Minuten
Gesamtdauer: ca. 75 Minuten
Rezept für ein leckeres Bananenbrot

ZUTATEN

  • 125 g Butter oder Margarine
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 reife Bananen
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 100 g gehackte Schokolade
  • eine Banane zur Dekoration (optional)

ZUBEREITUNG

  1. Butter oder Margarine mit Vanillezucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier dazugeben und nochmals gut verrühren.
  2. Die zwei Bananen mit einer Gabel zerdrücken und ebenfalls zu Butter-Zucker-Masse geben.
  3. Mehl, Backpulver und Salz vermischen, zum Teig geben und einrühren.
  4. Zum Schluss noch die gehackte Schokolade kurz unterheben.
  5. Den Teig in eine Kastenformen* geben, die übrige Banane der Länge nach durschneiden und auf den Teig geben.
  6. Anschließend bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 45-60 Minuten backen, etwas abkühlen lassen und genießen.

TIPP:
Für das Bananenbrot sollte man immer sehr reife Bananen verwenden. Man kann nach Belieben sodann auch den Zucker etwas reduzieren. Das Rezept eignet sich auch hervorragend zur Schokoladenverwertung, da einfach übrige Schokolade zerbrochen oder fein gehackt auf den Teig gegeben werden kann.

Viel Spaß beim Nachbacken – Eure Ganachekatze ♥

*WERBUNG WEGEN VERLINKUNG