KOKOSMAKRONEN

KOKOSMAKRONEN

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten
Backzeit: ca. 15 Minuten je Blech
Gesamtdauer: ca. 40 Minuten
Rezept für ca. 25 Kokosmakronen

ZUTATEN

  • 2 Eiweiß
  • eine Prise Salz
  • 100g Puderzucker
  • 200g Kokosflocken
  • ca. 50g Zartbitterkuvertüre

ZUBEREITUNG

  1. Zuerst wird das Eiweiß mit einer Prise Salz steif geschlagen.
  2. Dann den Puderzucker dazugeben und nochmals aufschlagen.
  3. Die Kokosflocken dazugeben und unterheben.
  4. Mithilfe eines Eisportionierers oder zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.
  5. Die Kokosmakronen bei 150°C Ober-/Unterhitze für ca. 15 Minuten backen.
  6. Etwas Zartbitterkuvertüre schmelzen und über die abgekühlten Kokosmakronen geben.

TIPP:
Statt der Kokosflocken können auch gemahlene Nüsse verwendet und somit Nussmakronen gemacht werden.

Viel Spaß beim Nachbacken – Eure Ganachekatze ♥