MILCHMÄDCHEN BUTTERCREME

MILCHMÄDCHEN BUTTERCREME

Zubereitungsdauer: ca. 15 Minuten
Gesamtdauer: ca. 15 Minuten
Rezept reicht zum Einstreichen einer Torte mit 20cm Durchmesser und 15-20cm Höhe

ZUTATEN

  • 750 g weiche Butter
  • 400 g gezuckerte Kondensmilch (z. B. Milchmädchen)
  • 250 g Puderzucker

ZUBEREITUNG

  1. Die weiche Butter mithilfe eines Handrührgeräts oder einer Küchenmaschine (mit dem Flachrührer) richtig weiß-cremig schlagen. Dies kann ca. 10 Minuten dauern.
  2. Puderzucker sieben, dazugeben und nochmals rühren.
  3. Nun unter ständigem Rühren die gezuckerte Kondensmilch in einem dünnen Strahl zur Butter-Puderzucker-Masse geben und nochmals kräftig aufschlagen.
  4. Die Buttercreme kann direkt verwendet werden.

TIPP:
Die Buttercreme kann auch nach Belieben verfeinert werden, z. B. mit geschmolzener Schokolade, Erdnussbutter, Fruchtpüree etc. oder auch mit Lebensmittelfarbe eingefärbt werden. Die Creme eignet sich auch super zum dekorieren von Cupcakes.


Das Originalrezept der Milchmädchenbuttercreme stammt von der lieben Verena von @sahneundkirsch_

Viel Spaß beim Nachmachen – Eure Ganachekatze ♥


*WERBUNG WEGEN VERLINKUNG